Tutorien

Am Kunstgeschichtlichen Institut werden zwei Tutorien angeboten, die das Studium erleichtern sollen. Die Tutorien werden von Studierenden aus höheren Fachsemestern durchgeführt und vermitteln die grundlegenden Recherche- und Arbeitsmethoden des Faches. Während das Erstsemestertutorium als begleitendes Repetitorium zur Übung „Einführung in das Studium der Kunstgeschichte“ konzipiert ist, steht im Tutorium für wissenschaftliches Arbeiten – gerade auch für fortgeschrittene Studierende – die Vertiefung der wissenschaftlichen Arbeitsweise im Zentrum.


Tutorium für Erstsemester

Das Erstsemestertutorium im Fach Kunstgeschichte ist begleitend zur Übung Einführung in das Studium der Kunstgeschichte konzipiert und bietet einen Einstieg in fachrelevante Recherche- und Arbeitsmethoden, die im Laufe des Studiums an der Ruhr-Universität Bochum gefordert sind. Auch Studierende aus höheren Semestern, die ihre Kenntnisse in Bild- und Literaturrecherche oder über die Formalia bei der Abfassung einer Hausarbeit auffrischen wollen, sind herzlich willkommen!

Kontakt: Daniela.Mielcarek@rub.de


Tutorium wissenschaftliches Arbeiten

Das Blocktutorium dient der Einarbeitung und Vertiefung der wissenschaftlichen Arbeitsweise im Fach Kunstgeschichte und richtet sich besonders an Studierende der Bachelor-Phase. Es steht aber auch Studierenden in höheren Semestern bei Fragen und Problemen offen. Literatur- und Bildrecherche, Formalia und Struktur von Hausarbeiten sowie der Umgang mit Forschungsliteratur sollen in diesem Tutorium ebenso wie die Entwicklung von Fragestellung/Thesen im Fokus stehen.

Kontakt und Anmeldung per Mail an: polina.yantsen@rub.de


Ankündigungen

Das Tutorium für Erstsemester findet dienstags von 10:00-12:00 c.t. in GA 6/62 statt; Einführungssitzung am 19.04.2017.

Materialien